Sie ist wie eine Mohnblume...


* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
   
    iactura

   
    salathar

   
    leichteleiche

    - mehr Freunde

* Letztes Feedback






Es wird wieder bessere Zeiten geben, sagte er

Die Septembernacht war kalt.

Das Auto fuhr viel zu schnell durch die kleine Stadt.

Es hielt vor einem großen hölzernen Tor.

-Sie seufzte. Ich weiß manchmal einfach nicht was ich machen soll. Es steigt mir alles zu Kopf.

-Es wird wieder bessere Zeiten geben. sagte er.

-Ich weiß, die ersten zwei Wochen.

-Na dann musst du einfach immer nach zwei Wochen schluss machen.

Sie lachte leise, jedoch völlig freudlos.

-Es ist irgendwie alles traurig.

Er warf ihr einen Blick zu, sagte jedoch nichts.

-Ich möchte nie alleine wohnen. fuhr sie fort

-Echt nicht? fragte er. Ich schon, zumindest erstmal.

-Hmm,.. ne ich nicht. Gute Nacht. sagte sie und stieg aus dem Auto, öffnete das Tor und betrat das menschenleere Haus.

 

19.9.10 11:09
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung